Apho Logo


Erik Gustaf Geijer

* 12.01.1783 - † 23.04.1847


Zitate von Erik Gustaf Geijer

Insgesamt finden sich 3 Texte im Archiv.

Die Heiligkeit des Unglücks – die Achtung vor dem Recht des Schwachen ist überall das erste moralische Resultat der Religion.


Der mächt’ge Herr mit Schrei’n und Droh’n
Bricht Reiche und Städte zu Grunde;
Still heilet der Bauer und sein Sohn
Des Landes blutende Wunde.


Das Menschenleben gleicht der Flut:
Den Launen des Schicksals sich fügen, ist gut.