Apho Logo


Victor Hugo

* 26.02.1802 - † 22.05.1885


Zitate von Victor Hugo

Insgesamt finden sich 65 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Genau zu wissen, wieviel von der Zukunft in die Gegenwart eingehen kann, ist das Geheimnis einer guten Regierung.


Vierzig Jahre sind das Alter der Jugend, die Fünfzig die Jugend des Alters.


Es ist möglich, Welten durch ein einziges Komma zu trennen.


Der Hund ist die Tugend, die sich nicht zum Menschen machen konnte.


Die Tür des Arztes soll niemals verschlossen, die des Geistlichen immer offen sein.


Es ist leicht, ein gütiger Mensch zu sein. Aber es ist schwierig, ein gerechter Mensch zu sein.


Zum Glück gehört auch ein bißchen Überfluß. Knapp bemessenes Glück ist selten von langer Dauer.