Apho Logo


Alexander von Humboldt

* 14.09.1769 - † 06.05.1859


Zitate von Alexander von Humboldt

Insgesamt finden sich 15 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Jedes Naturgesetz, das sich dem Beobachter offenbart, läst auf ein höheres, noch unerkanntes schließen.


Die Natur muß gefühlt werden. Wer sie nur sieht und abstrahiert kann Pflanzen und Tiere zergliedern, er wird die Natur zu beschreiben wissen, ihr aber selbst ewig fremd sein.


Der Mensch ist zu vielem fähig, wenn er sich viel zutraut.


Die ungefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.


Indem wir die Einheit des Menschengeschlechts behaupten, widerstreben wir auch jeder unerfreulichen Annahme von höheren und niederen Rassen.