Apho Logo


Anna Luise Karsch

* 01.12.1722 - † 12.10.1791


Zitate von Anna Luise Karsch

Insgesamt finden sich 3 Texte im Archiv.

Schreib ich für den Ruhm und für die Ewigkeit? Nein, zum Vergnügen meiner Freunde!


Du Gott des Krieges, lass die Erde! Dein Schritt, mit Blut bemerkt, ist fürchterlich, ist schwer. Verändre doch die schreckliche Gebärde, Und schüttle länger nicht den Speer.


Vergnügte Einsamkeit! Du bist die Ruhe, So meine stille Brust sich längst erwählet.