Apho Logo


Anton Kuh

* 12.07.1890 - † 18.01.1841


Zitate von Anton Kuh

Insgesamt finden sich 17 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Alles Unglück kommt von der Terminologie.


Quelle: "Von Goethe abwärts - Essays in Aussprüchen" 1922 - Anton Kuh


Es gibt ein einziges argumentum ad rem: das argumentum ad hominem.


Quelle: "Von Goethe abwärts - Essays in Aussprüchen" 1922 - Anton Kuh


Vor das Glück haben die Götter nicht den Schweiß gesetzt.


Quelle: "Von Goethe abwärts - Essays in Aussprüchen" 1922 - Anton Kuh


Das Unglück der Deutschen ist das, daß sie glauben, das Wort Erotik käme von erröten.


Da ihr die Fremdworte nicht leiden könnt: Was heißt »Obszön« auf deutsch? Unselbstverständlich.


Quelle: "Von Goethe abwärts - Essays in Aussprüchen" 1922 - Anton Kuh