Apho Logo


Sarah Klose

* 24.12.1990


Zitate von Sarah Klose

Insgesamt finden sich 45 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Sich für etwas zu halten heißt, sich Freiheiten zu nehmen.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Und wenn ich vor dir stehe, werde ich für dich vielleicht immer nur das sein, was du in mir siehst.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Die Artikulation eigener Selbstzweifel ist weder Ausdruck von Schwäche noch eine sich selbst erniedrigende Form der Offenbarung; Zweifel sind eine wesentliche Funktion des Intellekts.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Schweigen erzeugt.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose


Sei gewiss, dass das, was du jetzt beschließt, zukünftig auf andere Gedanken trifft.


Quelle: "Exposé"
© Sarah Klose