Apho Logo


Justus von Liebig

* 12.05.1803 - † 18.04.1873


Zitate von Justus von Liebig

Insgesamt finden sich 20 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

[...] ein Hin- und Herschaufeln von Wahrnehmungen [...]


Quelle: "Reden und Abhandlungen" Leipzig und Heidelberg, C. F. Winter’sche Verlagshandlung - 1874


Die Wissenschaft fängt eigentlich erst da an, interessant zu werden, wo sie aufhört.


Auch die Lehrer der besten Schulen verwildern, wenn die strenge Aufsicht fehlt.


Die Seife ist ein Maßstab für den Wohlstand und die Kultur der Staaten.


Nichts ist schädlicher für den Fortschritt der Wissenschaft, nichts hemmender für die Einsicht, als ein alter Irrtum, denn es ist unendlich schwer, eine falsche Lehre zu widerlegen, eben weil sie auf der Überzeugung beruht, daß das Falsche wahr sei.