Apho Logo


Justus von Liebig

* 12.05.1803 - † 18.04.1873


Zitate von Justus von Liebig

Insgesamt finden sich 20 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Erfindung ist Gegenstand der Kunst, der der Wissenschaft ist die Erkenntnis, die erstere findet oder erfindet die Tatsachen, die andere erklärt sie; die künstlerischen Ideen wurzeln in der Phantasie, die wissenschaftlichen im Verstande.


Was wir von dem Leben wissen, hilft uns nicht den Tod begreifen, der für uns ein unerforschliches Geheimnis bleibt.


Wir neigen viel zu sehr dazu, Dingen, die das Ergebnis vieler Ursachen sind, einer einzigen zuzuschreiben.


Die Seife ist ein Maßstab für den Wohlstand und die Kultur der Staaten.


Die Wissenschaft fängt eigentlich erst da an, interessant zu werden, wo sie aufhört.