Apho Logo


Detlev von Liliencron

* 03.06.1844 - † 22.07.1909


Zitate von Detlev von Liliencron

Insgesamt finden sich 12 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Bleiben wir tapfer und werden wir immer milder, laßt uns fröhlich sein, fröhlich die paar Tage auf Erden.


Die Rose fühlt ihre Dornen nicht.


Geld im rechten Augenblick zu haben, das allein ist Geld.


König der Tänze, dem Höchsten, Geringsten,
Sommers, am Herbsttag, im Winter, zu Pfingsten,
Walzer,
bist du.


Ich liebe Dich so innig, so dringend.