Apho Logo


Henry Wadsworth Longfellow

* 27.02.1807 - † 24.03.1882


Zitate von Henry Wadsworth Longfellow

Insgesamt finden sich 15 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Das Leben großer Menschen erinnert uns daran, daß wir unser Leben erhaben leben und beim Abschied unseren Fußabdruck im Sand der Zeit hinterlassen können.


So laßt uns denn bereit sein und handeln, auf jedes
Schicksal gefaßt.


Hätten wir zu den Lebensgeheimnissen unserer Feinde Zugang, wir fänden bei jedem von ihnen genug Kummer und Leid, um all unsere feindseligen Regungen zu entschärfen.


Kein Mensch ist so arm, daß er nicht irgend etwas zum Verschenken hätte; ebensogut könnte ein Bergbach sagen, er hätte dem Meer nichts zu geben, weil er so klein ist. Gib was du kannst. Für irgend jemanden ist es viel mehr wert, als du je zu hoffen wagst.


Es ist einfacher, eine Sache richtig zu machen, als zu erklären, warum man sie falsch gemacht hat.