Apho Logo


John Milton

* 09.12.1608 - † 08.11.1674


Zitate von John Milton

Insgesamt finden sich 39 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ganze Wechsel von Zeitaltern bringen oft nicht den Verlust einer einzigen zurückgewiesenen Wahrheit ein, in Ermangelung derer es ganzen Nationen schlechter ergeht.


Die Jugend zeigt den Mann, gleichwie der Morgen den Tag verkündet.


Quelle: "Das verlorene Paradies" - "Paradise Lost" - 1667


Nothwendigkeit und Zufall nah’n mir nicht, Und was ich will, gilt ewig als Geschick.


Quelle: "Das verlorene Paradies" - "Paradise Lost" - 1667


Wer sein Leben halbtot zubringt, ist ein lebender Toter.


Wer Licht hat in seiner eignen hellen Brust, der genießt des vollen Tages, säße er auch im Mittelpunkt der Erde; wer aber seine finstre Seele und schwarze Gedanken verbirgt, der wandelt umnachtet unter der Mittagssonne, er selbst sein eigner Kerker.