Apho Logo


John Stuart Mill

* 20.05.1806 - † 17.05.1873


Zitate von John Stuart Mill

Insgesamt finden sich 56 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Nützlichkeit einer Meinung ist selbst Meinungssache.


Quelle: "On Liberty - Die Freiheit." - 1859
Übertragen von Dr. Else Wentscher, Felix Meiner, Leipzig 1928


›Heidnische Selbst-Behauptung‹ ist eben so sehr ein Element menschlichen Wertes als ›christliche Selbst-Verleugnung‹.


Quelle: "On Liberty - Die Freiheit." - 1859
Übertragen von Dr. Else Wentscher, Felix Meiner, Leipzig 1928


Ich betrachte die Nützlichkeit als den Schlußstein aller ethischen Fragen, aber es muß Nützlichkeit im weitesten Sinne sein, gegründet auf die dauernden Interessen eines Menschen als fortschreitendes Wesen.


Die einzige Freiheit, die diesen Namen verdient, ist das Recht, unser Wohlergehen auf unserem eigenen Wege zu verfolgen, solange wir nicht anderen das ihrige verkümmern oder ihre darauf gerichteten Bemühungen durchkreuzen.


Fragt euch, ob ihr glücklich seid, und ihr werdet aufhören, es zu sein.


Ask yourself whether you are happy, and you cease to be so.

Demandez-vous si vous êtes heureux et vous cesserez de l´être.

Vollkommene Bösewichter sind vielleicht ebenso selten wie Engel, vielleicht noch seltener; dagegen sind rohe, grausame Naturen mit gelegentlichen Spuren der Menschlichkeit an sich häufig genug.


Der Hauptzug der Geschichte besteht doch darin, die Mittelmäßigkeit zur vorherrschenden Macht innerhalb der Menschheit zu erheben.