Apho Logo


Paolo Mantegazza

* 31.10.1831 - † 28.08.1910

Foto des Autors: Paolo Mantegazza
Senato della Reppublica Italiana [public domain ], via Wikimedia Commons

Zitate von Paolo Mantegazza

Insgesamt finden sich 31 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Schamhaftigkeit, wie überhaupt jede höhere seelische Erscheinung, wächst in demselben Grade und verfeinert sich, je mehr der moralische und geistige Wert eines Volkes zunimmt. Die am weitesten in der Zivilisation und der Sittlichkeit fortgeschrittenen Völker sind auch die schamhaftesten.


Der geschickteste unter den Schuhmachern hat mehr Ursache, stolz zu sein, als ein unwissender Anwalt, ein unwissender Lehrer oder ein unfähiger Arzt.


Ein guter Mensch verbreitet eine Atmosphäre des Glücks, die allen zugute kommt, die um ihn sind.


Wehe dem Weibe, welches in gewissen Dingen verrät, daß es mehr weiß als der Mann! Er will stets der Lehrer, aber nicht der Schüler sein.


Neid ist nichts anderes als Haß gegenüber den Vorzügen der anderen.