Apho Logo


Karl Theodor Marx

* 1902


Zitate von Karl Theodor Marx

Insgesamt finden sich 17 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Gedankenlosigkeit: eine Vorstufe von Lieblosigkeit.


Quelle: "Nachdenkliches." 3. Sammlung, Baker & Brooks-Verlag, New York - 1944


Die Milde des Schwachen ist seine Stärke.


Quelle: "Nachdenkliches." 3. Sammlung, Baker & Brooks-Verlag, New York - 1944


Jemanden um Rat fragen, heißt jemanden ehren.


Quelle: "Nachdenkliches." 3. Sammlung, Baker & Brooks-Verlag, New York - 1944


Das Gute überdauert das Große.


Quelle: "Nachdenkliches." 3. Sammlung, Baker & Brooks-Verlag, New York - 1944


Unnütz ist das Leben, das nur nach Nutzen strebt.


Quelle: "Nachdenkliches." 3. Sammlung, Baker & Brooks-Verlag, New York - 1944