Apho Logo


Gregor von Nazianz

* um 329 - † 25.01.390


Zitate von Gregor von Nazianz

Insgesamt finden sich 11 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Denken wir bei heiterem Himmel an den Sturm und im Sturm an den Steuermann!


Wir wollen in der Freude nicht die Gottesfurcht vergessen und im Leid die Hoffnung niemals aufgeben.


Gott erzieht uns durch das, was uns widerwärtig ist.


Nichts scheint mir wunderbarer, als alle Sinne zum Schweigen zu bringen und zu sich selbst zurückzukehren und mit sich und Gott Zwiegespäch zu halten.


Wer anderen hilft, darf sich nicht selbst vergessen, und nicht fallen, wer anderen aufhilft.


He who helps others mustm´t forget himself and he must not fall who tries to put new heart into others.

Celui qui aide les autres ne doit pas s´oublier soi-même rt celui qui relève les autres ne doit pas tomber lui-même.