Apho Logo


Plutarch

* um 45 - † um 125


Zitate von  Plutarch

Insgesamt finden sich 69 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Gehorsam ist immer eine Kunst, die der Regent selbst lehren muss, und wer gut leitet, dem folgt man gern.


Ein angenehmes und heiteres Leben kommt nicht von äußeren Dingen; der Mensch bringt aus seinem Inneren wie aus einer Quelle Lust und Freude in sein Leben.


Es ist schon wünschenswert, von guter Abstammung zu sein, aber der Ruhm dafür gebührt den Vorfahren.


Wer wenig bedarf, kommt nicht in die Lage, auf vieles verzichten zu müssen.


Wer bei einem Lahmen wohnt, lernt das Hinken.


Wohnst du neben einem Lahmen, so wirst du hinken lernen.


Die Quelle und die Wurzel aller Trefflichkeit ist eine wohl geordnete Erziehung.