Apho Logo


Antonius von Padua

* 15.08.1195 - † 13.06.1231


Zitate von Antonius von Padua

Insgesamt finden sich 9 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Klein ist der Mensch, der Vergängliches sucht, groß aber, wer das Ewige im Sinn hat.


Der Heuchler fastet, damit man ihn lobe; der Geizhals, damit man seine Börse fülle; der Gerechte, um Gott zu gefallen.


Je länger der Sünder die Buße verschiebt, um so mehr Züchtigung hat er zu erwarten.


O Herr, verlasse jene nicht, die du erlöst hast. Verlasse sie nicht, die nur dich besitzen.


Die Gnade erfaßt alles und läßt keinen Winkel frei.