Apho Logo


Gottlieb Konrad Pfeffel

* 28.06.1736 - † 01.05.1809


Zitate von Gottlieb Konrad Pfeffel

Insgesamt finden sich 27 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Du legst die Bibel aus, Agap.
Ganz wohl. Nur laß dich nicht bewegen,
So meine Fabeln auszulegen,
Sonst schneid’ ich dir die Ohren ab.


Nur Weise kann Erfahrung lehren,
Die Narren macht sie niemals klug.


Oft ist die Heiligkeit,
Womit sich kleine Seelen blähen,
Blos Mangel an Gelegenheit,
Die Fehler Andrer zu begehen.


Ihr Kinder, lernet jetzt genug! Ihr lernt nichts mehr in alten Tagen.


So lenkt ein Irrwisch unsre Schritte, Und erst in unsers Lebens Mitte Steckt die Vernunft ihr Lämpchen an.