Apho Logo


Walter Raleigh

* 1552 - † 29.10.1618


Zitate von Walter Raleigh

Insgesamt finden sich 3 Texte im Archiv.

Leidenschaften sind wie Flüsse und Ströme: die seichten plätschern, die tiefen bleiben still.


Ich kann kein Buch wie Shakespeare schreiben, aber ich kann mein eigenes schreiben.


Die Welt ist nur ein großes Gefängnis, aus dem täglich einige zur Exekution geführt werden.