Apho Logo


Philipp Otto Runge

* 23.07.1777 - † 02.12.1810


Zitate von Philipp Otto Runge

Insgesamt finden sich 19 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Das Wort ist nur der Körper von unseren innern Empfindungen.


In jedem vollendeten Kunstwerke fühlen wir durchaus unsern innigsten Zusammenhang mit dem Universum.


Das Licht können wir nicht begreifen, und die Finsternis sollen wir nicht begreifen, da ist den Menschen die Offenbarung gegeben, und die Farben sind in die Welt gekommen, das ist: Blau und Rot und Gelb.


Wir sehen in den Kunstwerken aller Zeiten es am deutlichsten, wie das Menschengeschlecht sich verändert hat, wie niemals dieselbe Zeit wiedergekommen ist, die einmal da war.


Was wir auch in dieser Welt erlangen mögen, ist doch die Liebe das höchste Glück.