Apho Logo


Alfred Rademacher

Daten zu diesem Autor waren nicht zu eruieren.


Zitate von Alfred Rademacher

Insgesamt finden sich 60 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Gleichgültigkeit kann wie die Hornhaut des Helden Siegfried sein. Er war unverletzbar, bis jemand kam, der das Blatt seiner Empfindlichkeit kannte.


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher

Ich warte auf Dich! « ist der Urschrei nach Begegnung.


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher

Was wir aus Begegnungen machen, machen wir aus unserem Leben: Frieden oder Krieg.


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher

Erfahrungen erfährt, wer bewußt durch die Vergangenheit fährt.


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher

Jeder braucht sein Drama, sein Theater, denn wer möchte sich nicht manchmal seihst in Szene setzen?


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher

Begegnung heißt ergänzen.


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher

Umarme mich, sagte der Sehnsuchtsvolle, um Arme kümmern, sagte der Mitleidsvolle.


Quelle: "Begegnung" - MIRA Verlag
© Alfred Rademacher