Apho Logo


Karl Wilhelm Ramler

* 25.02.1725 - † 11.02.1798


Zitate von Karl Wilhelm Ramler

Insgesamt finden sich 12 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Weit besser für das Heil der Welt Ist frommer Irrtum, der erhält, Als kalte Weisheit, die zerstöret.


Was alle trifft, erträgt man leicht.


Nimm dich voll Menschenhuld der Kleinsten willig an. Auch wisse, dass dir oft der Kleinste nützen kann.


In Freiheit leben heißt erst leben.


Nichts gibt ein größeres Vergnügen, als den Betrüger zu betrügen.