Apho Logo


Romain Rolland

* 29.01.1866 - † 30.12.1944


Zitate von Romain Rolland

Insgesamt finden sich 27 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Lieber will ich, daß andere über mich lachen, als daß ich die andern zum Weinen bringe.


Quelle: "Gedanken, die uns zu Menschen machen." Vita Nuova-Verlag, Stuttgart - 1950


Aufrichtig denken, heißt für alle denken, selbst wenn man gegen alle denkt.


Quelle: "Gedanken, die uns zu Menschen machen." Vita Nuova-Verlag, Stuttgart - 1950


Die Niederlage jedes Volkes ist die Niederlage der ganzen Menschheit.


Quelle: "Gedanken, die uns zu Menschen machen." Vita Nuova-Verlag, Stuttgart - 1950


Niemand ist vollkommen. Glück heißt: seine Grenzen kennen und sie lieben.


Quelle: "Gedanken, die uns zu Menschen machen." Vita Nuova-Verlag, Stuttgart - 1950


Ich erkenne kein anderes Zeichen der Überlegenheit als Güte!