Apho Logo


Erasmus Desiderius von Rotterdam

* 27.10.1469 - † 11.07.1536


Zitate von Erasmus Desiderius von Rotterdam

Insgesamt finden sich 113 Texte im Archiv.
Es werden maximal 10 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Denn nichts ist törichter als das gemeine Volk, und es soll daher der Obrigkeit gehorchen, aber nicht selbst die Verwaltung führen wollen.


Wer nicht zu sündigen wagt, begeht die größte Sünde.
lat.: Maxime peccantes, quia nihil peccare conantur.


Dem Leibe nach übertreffen wir das Geschlecht der Tiere keineswegs, wir sind ihm vielmehr an allen seinen Gaben unterlegen.


Wer den Kern aus einer Nuß essen will, soll die Nuß zerbrechen. - Qui e nuce nucleum esse vult, frangat nucem.


Wie es nichts Törichteres gibt als unzeitige Weisheit, so gibt es auch nichts Unverständigeres als übel angebrachte Klugheit. Es ist wirklich eine grobe Verkehrtheit, wenn man sich den übrigen nicht anbequemen (anpassen) und mit der Zeit, in der man geboren, nicht leben will; dann sollte man sich doch wenigstens jenes Gesetzes erinnern, das bei den Festmählern der Griechen galt: Sauf oder lauf!


Quelle: "Lob der Torheit" - 1509 oder 1510

Du triffst Vorsorge für das Alter, damit dem Körper nichts fehle. Solltest du dir nicht Gedanken darüber machen, ob der Seele etwas fehlt?


Quelle: "Handbuch des christlichen Streiters" - 1503

Ein Adler fängt nicht Mücken.
lat.: Aquila non captat muscas.


Viele Male schaut der Wille durchs Fenster, ehe die Tat durch das Tor schreitet.


Alle würden eher ihr väterliches Erbteil abtreten als eingestehen, dass ihnen Geist und Witz fehlen ... Glaubet jedoch nicht, dass es diesen Hohlköpfen an Kohlköpfen mangele, die ihre Ansichten billigen; die plumpste Dummheit, die absurdeste Verkehrtheit findet auf Erden bekanntlich die meisten Bewunderer und Liebhaber, weil eben, wie ich euch schon gesagt habe, fast alle Menschen der Torheit huldigen.


Quelle: "Lob der Torheit" - 1509 oder 1510

Was ist nun aber das Leben, oder besser: Ist das überhaupt ein Leben, wenn man sich daraus die Lust wegdenkt?