Apho Logo


Stephan Rickauer

* 26.08.1975


Zitate von Stephan Rickauer

Insgesamt finden sich 38 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die Sehnsucht verstanden zu werden resultiert aus dem eigenen Nicht-Verstehen.


Quelle: "Exposé"
© Stephan Rickauer


Erst die Leere ermöglicht die Fülle.


Quelle: "Exposé"
© Stephan Rickauer


Zu keinem Augenblick des Lebens zeigt sich der Mensch so rein und wahrhaftig, wie in der Stunde des Todes.


Quelle: "Exposé"
© Stephan Rickauer


Der Materialist begrenzt sein Verständnis der Welt auf das bereits Bewiesene - der wahre Realist hingegen hält seine Sinne offen für das noch zu Beweisende.


Quelle: "Exposé"
© Stephan Rickauer


Das Leben schont dich nicht ein Leben lang.


Quelle: "Exposé"
© Stephan Rickauer