Apho Logo


Gaius Crispus Sallust

* 01.10.86 v. Chr. - † 13.05.35 v. Chr.


Zitate von Gaius Crispus Sallust

Insgesamt finden sich 35 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ungestraft zu tun, was beliebt, heißt König sein.


Quelle: "Der Jugurthinische Krieg X" 6


Habsucht schließt Liebe zu Geld in sich, nach dem es keinen Weisen je gelüstet hat. Wie von giftigen Stoffen durchdrungen, entnervt sie Leib und Seele jedes Mannes; immer ist sie maßlos unersättlich und läßt sich weder durch Fülle noch durch Mangel mindern.


Dasselbe wollen und dasselbe nicht wollen, das ist feste Freundschaft.


Laß dich gut beraten, bevor du beginnst – dann aber handle sofort.


Der Ehrgeiz veranlasst viele Menschen, falsch zu werden; etwas anderes in der Brust verschlossen, etwas anderes auf der Zunge bereithalten; Freundschaften und Feindschaften nicht nach ihrem wahren Wesen, sondern nach dem Vorteile zu schätzen, und mehr nach dem Äußeren, als nach dem Inneren gut zu sein.