Apho Logo


Johann Michael Sailer

* 17.11.1751 - † 20.05.1832


Zitate von Johann Michael Sailer

Insgesamt finden sich 66 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Rechttun und dabei einen bösen Ruf haben, das verrät den echten Apostel.


Das schlafende Kind ist eine Hieroglyphe voll Sinn und Weisheit für Augen, die geheimen Schriften lesen zu können. Der Erzieher soll sie zu lesen verstehen, um an der Entwicklung des geistigen Lebens mitwirken zu können.


Die wahre Weisheit ist in Gott, Kommt von Gott, Führt zu Gott, Ruht in Gott.


Wer wollte sterben mit einem »Vielleicht« auf den Lippen, wer kann leben ohne Gewißheit?


Jede Leidenschaft haben die drei Kennzeichen: sie macht lichtscheu – bleibt nie allein, sondern erzeugt andere Begierden – eilet, wenn sie sich selbst überlassen wird, schnell vom Minimum zum Maximum.


Die leisen Stimmen der Erinnerung lehren uns oft weit mehr, als der Donner der Gegenwart mit seinem betäubenden Eindruck.


Künstler im höchsten Sinne wäre der Mensch, wenn sein innerstes Leben ein Ebenbild des Göttlichen und sein äußeres ein Nachbild des Innern würde.