Apho Logo


Jean Antoine Petit Senn

* 1792 - † 1870


Zitate von Jean Antoine Petit Senn

Insgesamt finden sich 43 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Die erste Liebe, die ins Herz einzieht, ist die letzte, die aus dem Gedächtnis schwindet.


Quelle: "Geistesfunken und Gedankensplitter" - 1865


Es gibt keinen Hund, welcher so gut dressirt ist, seinem Herrn Alles zurückzubringen, wie die Eigensucht.


Jeder sollte sich einmal mit den Augen des Nachbars sehen!


Unter den Schriftstellern wenden die Armen an Gütern ihre Kleider, die Armen im Geiste aber ihre Gedanken.


Der Tod einer Mutter ist der erste Kummer, den man ohne sie beweint.