Apho Logo


William Makepeace Thackeray

* 18.07.1811 - † 24.12.1863

Foto des Autors: William Makepeace Thackeray
Jesse Harrison Whitehurst [Public domain or CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Zitate von William Makepeace Thackeray

Insgesamt finden sich 67 Texte im Archiv.
Es werden maximal 7 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Ein Mann sollte Wissen in allen Dingen erwerben; eine Wissenschaft ist so wichtig wie die andere, und daher soll man sich so viel Kenntnisse wie nur möglich aneignen.


In der Liebe ist alles erlaubt, ein armer Mensch darf da in der Wahl seiner Mittel nicht zimperlich sein.


Welch unzählige Verbrechen, welch Elend, welch Sklaventum ist erforderlich, um die Gesamtsumme des Sieges hervorzubringen.


Oh, wie viel Schmerzen haben Frauen in dieser Welt verursacht!


Unglück macht Männer gefühlvoller.


Alle ängstlichen Menschen sind in ihrem Herzen Lügner.


Ein Mann von Ehre stirbt, wenn es sein muss, aber er entschuldigt sich nicht.