Apho Logo


Mary Shelley Wollstonecraft

* 30.08.1797 - † 01.02.1851


Zitate von Mary Shelley Wollstonecraft

Insgesamt finden sich 6 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Es ist kaum überraschend das sich Frauen mehr darauf konzentrieren wie sie aussehen, als darauf was sie im Kopf hatten, vor allem da sie nicht viel im Kopf haben.


Die Eleganz ist der Tugend unterlegen.


Kein Mann wählt das Übel weil es das Übel ist, er verwechselt es nur mit Glückseligkeit, dem guten das er sucht.


Lebe, sei glücklich und mache andere glücklich.


Jedes politische Gut das bis ins Extreme vorangetrieben wird muss das Produkt des bösen sein.