Apho Logo


Xenophanes

* um 570 v. Chr. - † um 470 v. Chr.


Zitate von  Xenophanes

Insgesamt finden sich 4 Texte im Archiv.

Wenn Kühe, Pferde oder Löwen Hände hätten und damit malen und Werke wie die Menschen schaffen könnten, dann würden die Pferde pferde-, die Kühe kuhähnliche Götterbilder malen und solche Gestalten schaffen, wie sie selber haben.


Ein arbeitsames Leben ist die Bedingung eines glücklichen und sittlich guten Lebens.


Nicht von Anfang an lehrten die Götter die Sterblichen alles, sondern sie finden durch Suchen im Laufe der Zeiten das Bessere.


Es gibt keinen und es wird nie einen Menschen geben, der etwas mit Bestimmtheit weiß.