Apho Logo


Edward Young

* 03.07.1683 - † 05.04.1765


Zitate von Edward Young

Insgesamt finden sich 47 Texte im Archiv.
Es werden maximal 5 Texte, täglich wechselnd, angezeigt.

Der Aufschub ist der Dieb der Zeit.


Quelle: "Klagen, Oder Nachtgedanken Uber Leben, Tod, Und Unsterblichteit:"


Ist denn die Vernunft allein getauft, sind die Leidenschaften Heiden?


Den Strom der Trauer mildert, wer ihn teilt.


Der betrauert die Toten, der nach ihrem Wunsche lebt.


Das Leben lebt erst jenseits des Grabes.